ÜBER UNS

Wer sind wir?

Am 14. Dezember 2021 fand im Rahmen einer Delegiertenversammlung die Wahl des Kreiselternausschuss Bad Dürkheim statt. Das Gremium stellt sich mit 12 Vorstandsmitgliedern für die Zukunft auf.

Hier stellt sich unserer Team kurz vor:

Vorstand KEA DÜW

Im Einzelnen haben die Mitglieder des Vorstands die folgenden Funktionen:

  • Katja Anslinger aus Deidesheim: Beisitzerin
  • Gordon Amuser aus Bad Dürkheim: Vorsitzender, stellv. Mitglied im Jugendhilfeausschuss, Stellv. Vorsitzender des LEA RLP
  • Heike Bergmann aus Kindenheim: Beisitzerin
  • Christina Buhk aus Erpolzheim: Beisitzerin
  • Sebastian Jerges-Tremmel aus Haßloch: Beisitzer, stellv. Delegierter für den LEA RLP
  • Beatrice Kuba aus Grünstadt: Beisitzerin
  • Maria Lis-Kromm aus Bad Dürkheim: Beisitzerin, Schriftführerin
  • Janine Polleit aus Grünstadt: Beisitzerin
  • Anne-Marie Schmitt aus Bad Dürkheim: Beisitzerin, Mitglied im Jugendhilfeausschuss
  • Nadine Schwab aus Carlsberg: Beisitzerin, stellv. Delegierte für den LEA RLP
  • Hans Schweigert aus Kleinkarlbach: Delegierter für den LEA RLP
  • Jennifer Thierfelder aus Grünstadt: Stellv. Vorsitzende , Delegierte für den LEA RLP

Was tun wir?

Wir vertreten alle Eltern aus dem Landkreis DÜW, die Kinder in Kindertagesstätten oder o.ä. haben (gemäß §12 KiTa Gesetz).

Unsere Arbeit…

Als Elternvertreter gemäß Kita-Gesetz kümmern wir uns um die Belange der Familien mit Kindern im kindertagesfähigen Alter (0-14 Jahre).

  • Wir sind Ansprechpartner für die Eltern und örtliche Elternausschüsse der rund 90 Kitas im Landkreis Bad Dürkheim bei Fragen, Problemen, Anregungen.
  • Wir dienen als Vermittler und Schnittstelle zwischen allen Kita-Akteuren: Jugendämter, Kitas, Träger(organisationen), Eltern, Elternausschüsse, Kommunalpolitik, etc.
  • Gemäß Begründung zum neuen Kita-Zukunftsgesetz sind wir als Kreiselternausschuss der „Ort, an dem sich ein legitimiertes Meinungsbild der Eltern herausbilden soll“.
  • Wir entsenden ein beratendes Mitglied in den Jugendhilfeausschuss (JHA) DÜW und in den Landeselternausschuss (LEA) RLP.
  • Uns ist auch eine Vernetzung und ein Austausch mit allen bestehenden Kreis- und Stadtelternausschüssen in Rheinland-Pfalz wichtig. Denn gemeinsam hat man eine stärkere Stimme!
  • Wir geben einen Newsletter heraus, informieren unseren E-Mail-Verteiler regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Kita-Bereich und führen Schulungen & Infoveranstaltungen durch.
  • Neuerdings bieten wir die Möglichkeit, im Rahmen von Arbeitsgruppen bei uns mitzuarbeiten und sich einzubringen.

Ideen oder Anregungen? Dafür sind wir immer offen.

Meldet euch bei uns!